for English scroll down

 

Pressemitteilung

Die deutsch-französische Künstlerin Inez Gitzinger-Albrecht alias druminez an der

SWISSARTEXPO

Diesen August werden die Kunstwerke von Inez Gitzinger-Albrecht an dem grossen

Kunstfestival SWISSARTEXPO zu sehen sein!

Zürich, 01.08.2019

• Inez Gitzinger-Albrecht an der SWISSARTEXPO

• Veröffentlichung neuer Künstlerkatalog

Die deutsch-französische Künstlerin Inez Gitzinger-Albrecht alias druminez hat heute

bestätigt, dass ihre Kunstwerke von der Jury des ARTBOX.PROJECT Zürich 1.0

angenommen wurden und während der SWISSARTEXPO digital in Zürich gezeigt werden.

Die Ausstellung wird vom 15. - 19. August 2019 in der Zürcher Hauptbahnhofshalle

stattfinden. Es werden etwa 400’000 Besucher erwartet.

Druminez beschäftigt sich stark mit der Frage: …und was, wenn alles ganz anders ist?

1999 begann sie ihre künstlerische Ausbildung an der Oskar Kokoschka Akademie,

Schule des Sehens in Salzburg, Österreich im Wesentlichen mit Installions-,

Photographie-, Video- und Filmarbeiten. Die kreative Arbeit liess sie seit jeher nicht mehr

los - sie vertieft ihr künstlerisches Wissen seit 2009 auch international an der Beaux Arts,

ENSBA, Paris, Frankreich in Malerei und Bildhauerei sowie der 2018 Diplom

Meisterklasse, Thomas Lange, ADBK, Deutschland.

Ihre facettenreichen Werke, die meisten davon grossformatig, überzeugen durch einen

bewussten Einsatz von kräftigen Farben in Kombination mit abstrakten Elementen,

welche die Aufmerksamkeit des Betrachters sofort auf sich ziehen. Die Abstraktion zieht

sich wie ein roter Faden durch ihre Malerei. So sprunghaft und vielgestaltig sie manchen

Zeitgenossen beim Wechsel zwischen verschiedenen Werkphasen erscheint, so

konsequent entwickelte sich ihr Werk als stetige Fortführung und Wandlung der

Abstraktion. Durch kalkuliertes Einbeziehen des Zufalls nimmt druminez die bewusste

Steuerung des Malprozesses zurück.

Druminez beschränkt sich in ihrem künstlerischen Schaffen nicht nur auf eine Technik. In

ihrer Vielfältigkeit kreiert sie Skulpturen, Gemälde, Fotografien und Kunstvideos. Beim

Betrachten dieser Werke wird einem schnell das vertiefte Wissen im Umgang mit

verschiedenen Materialien und Techniken von druminez bewusst. Aus diesem Grund ist

es auch keine Überraschung, dass druminez bereits jetzt auf eine erfolgreiche

Künstlerkarriere zurückblicken kann - ihre Werke wurden bereits in zahlreichen Galerien,

Soloausstellungen und Gruppenausstellungen gezeigt.

Des Weiteren kündigte druminez heute ihren neu erschienenen Künstlerkatalog an. Der

Künstlerkatalog zeigt eine Variation von 18 Kunstwerken von druminez. Unter anderem

werden darin abstrakte Kunstwerke wie „MUSE“ oder „LOVE AFFAIRE“ vorgestellt. Dank

dem sehr hochwertigen Druck kommen die präsentierten Werke hervorragend zur Geltung

und machen Lust auf mehr. Nebst diversen Werken von druminez wird auch der neue

Künstlerkatalog an dem Kunstfestival SWISSARTEXPO gezeigt. Alle Kunstliebhaber sind

herzlich dazu eingeladen, den neuen Katalog von druminez während dieser Zeit live in

 

Zürich zu betrachten.

 

 

english

Press release

The German-French artist Inez Gitzinger-Albrecht alias druminez at SWISSARTEXPO

This August the artworks of Inez Gitzinger-Albrecht will be shown at the big art festival

SWISSARTEXPO!

Zürich, 01.08.2019

• Inez Gitzinger-Albrecht at the SWISSARTEXPO

• Publication of new artist catalogue

The German-French artist Inez Gitzinger-Albrecht alias druminez confirmed today that her

artworks have been accepted by the jury of the ARTBOX.PROJECT Zürich 1.0 and will be

shown digitally in Zürich during the SWISSARTEXPO. The exhibition will take place from

August 15 - 19, 2019 in the SBB Event Hall in Zurich. About 400'000 visitors are

expected.

Druminez is very concerned with the question: ...and what if everything is completely

different? In 1999 she began her artistic education at the Oskar Kokoschka Academy,

School of Seeing in Salzburg, Austria, mainly with installation, photography, video and

film works. Since 2009 she has deepened her artistic knowledge internationally at the

Beaux Arts, ENSBA, Paris, France in painting and sculpture as well as at the 2018

Diploma Masters Class, Thomas Lange, ADBK, Germany.

Her multifaceted works, most of them large format, convince through a conscious use of

strong colours in combination with abstract elements, which immediately attract the

viewer's attention. Abstraction runs like a red thread through her painting. As erratic and

multifarious as it may seem to some contemporaries when switching between different

phases of her work, so consistently her work developed as a constant continuation and

transformation of abstraction. Through the calculated inclusion of chance, druminez

reduces the conscious control of the painting process.

Druminez does not limit herself in her artistic work to just one technique. In her diversity

she creates sculptures, paintings, photographs and art videos. When looking at these

works one quickly becomes aware of the deepened knowledge in dealing with different

materials and techniques of druminez. For this reason it is no surprise that druminez can

already look back on a successful career as an artist - her works have already been

shown in numerous galleries, solo exhibitions and group exhibitions.

Furthermore, druminez announced today its newly published artist catalogue. The artist

catalogue shows a variation of 18 artworks by druminez. Among others, abstract works of

art such as "MUSE" or "LOVE AFFAIRE" are presented. Thanks to the very high-quality

printing, the presented works are shown to their best advantage and make you want

more. In addition to various works by druminez, the new artist catalogue will also be

shown at the SWISSARTEXPO art festival. All art lovers are cordially invited to view the

new druminez catalogue live in Zurich during this time.

The druminez art catalogue can now also be ordered via https://artboxpublish.

 

myshopify.com/products/inez-dr-gitzinger-albrecht.

Ausstellungskatalog Zürich 1.0

August2019